Spirituelle Astrologie

Spirituelle Astrologie
Spirituelle Astrologie bemüht sich, die Symbole am Himmel als lesbare Hinweise zu verstehen für eine kosmische Sprache. So langsam beginnen wir den Menschen zu begreifen als ein kleines Fraktal innerhalb einer kosmischen Grossfraktale, in der jede kleine Einheit eine Abbildung der Grossen All -Einheit und untrennbar mit dieser verbunden ist. ‚Wie oben so unten’ ist die hermetische logische Weltformel in http://kosmischesymbole.blogspot.com/

Dienstag, 1. Juli 2014

Die Yodfigur des Wassermann-Zeitalters

Was ist eine Yodfigur?
Die Yodfigur ist ein archetypisches Symbol für das Wassermann-Zeitalter, warum? Uranus und Saturn sind die beiden Protagonisten der Wassermann/Steinbock-Energie, auf die die Yodfigur abzielt. Das beigefügte Horoskopbild zeigt die archetypische Yodfigur des gegenwärtigen Zeitalters, die mit meiner eigenen Yodfigur in meinem Horoskop identisch ist.


Die Yodfigur des heutigen Wassermann Zeitalters ist ein Bewusstseinsraum der Bestimmung im Spannungsfeld zwischen Vertrauen und Misstrauen. Mit der Liebe zum Mitmenschen (Sextil) gelangt diese Bestimmung der Menschen zu einem sehr sensitiven Wandlungs- und Transformationsprozess. 

Wie sieht dieser Wandlungsprozess der Menschen im Wassermann-Zeitalter aus?

Das Bild zeigt den freiheitsliebend-fröhlichen Uranus-Narren, der hinter den Gittern des saturnischen Burgverlieses nach Freiheit, Unabhängigkeit und Erlösung dürstet. Die Yodfigur zeigt mit den beteiligten Planeten den Ort und die Zeit an, in denen die Freiheitsliebe umgesetzt werden kann. Der Zielplanet (in diesem Falle Lillith) gibt das Transformationspotential vor, das gewandelt werden soll.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der archetypische Lebensbaum urständet im Vater/Mutter-Urgrund auf 0 Grad Löwe/30 Grad Krebs und seine Spitze zielt auf 0 Grad Wassermann/30 Grad Steinbock. Der Vater/Mutter-Zeitpunkt war vor etwa 10600 Jahren, als der Frühlingspunkt exakt auf 0 Grad Löwe mit dem Stern Regulus auf den Vorderpfoten des Sternbilds Lowe lag. http://spirituelleastrologie.blogspot.com/2014/06/die-sieben-strahlen-astrologie.html

    Dieser Zeitpunkt war identisch mit dem Ende der letzten Eiszeit und dem Beginn der jetzigen Warmzeit, dem noch andauernden Holozän

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.